Geheimtipp

Der ideale Ort für einen vielseitigen Urlaub

Mitten im Thermenland Steiermark - nur wenige Kilometer von der slowenischen Grenze - liegt der ruhige und idyllische Ort Tieschen. Im grünen Zentrum mit der markanten Franziskus-Statue finden Sie unmittelbar zur Kirche den Pfarrhof. Umgeben von Feldern, Wäldern und Weingärten ist dies die ideale Basis für Aktivitäten wie Radfahren und Wandern. Aber wer im wahrsten Sinne des Wortes einmal untertauchen möchte, bekommt hier auch Gelegenheit dazu.

Umgeben von Vulkanen

Die Hügel der Region, wie z.B. der Gleichenberger Kogel oder der Königsberg, an dessen Fuß Tieschen liegt, sind die sichtbaren Überreste ehemaliger Vulkane. Diese energiereiche Region wird auch Region der Lebenskraft genannt. Der ideale Ort also, um Kraft zu schöpfen und mit neu gewonnener Energie wieder in den Alltag zurück zu kehren.

Tieschen

Tieschen liegt inmitten des "Südoststeirischen Wein- und Thermenlandes" am Fuße des Königsberges. Das günstige Klima und die gute Lage sind beste Voraussetzungen für die hervorragenden Weine. Bei einer sanften Wanderung durch die Weinberge können Sie mehr über die verschiedene Kulturen der Weinanlagen erfahren.
Viele Veranstaltungen laden ein, sich zu erholen und die Gemeindebewohner näher kennen zu lernen. In der Region Südoststeiermark gibt es ganzjährig geöffnete Buschenschenke, die seit 230 Jahren kulinarische Tradition bewahren und fortführen.

Tieschen  präsentiert sich dem Gast nicht nur mit der höchsten Statue des Heiligen Franziskus mit Wolf, einer Skulptur von Fernando Crespo, die den Ausgangspunkt des Sonnengesangweges des Hlg. Franziskus bildet, sondern bezaubert originell mit regional typischem Dorfleben, besonderen Angeboten und gelebtem Brauchtum.

Ideale Erreichbarkeit

Der Pfarrhof Tieschen liegt zwischen Bad Gleichenberg und Bad Radkersburg und ist mit dem Auto sehr gut erreichbar.
Ab Graz ist unser Haus in ca. 75 Minuten erreichbar, in ca. 3 Stunden ab Wien und in ca. 5 Stunden ab München.

Tieschen erreichen Sie mit dem Auto folgendermaßen:

  • aus Richtung Graz: A9 (Pyhrnautobahn, Abfahrt Gersdorf) - B 69 - In Halbenrain Abzweigung Tieschen - Landesstraße bis Tieschen
  • aus Richtung Wien: A2 (Südautobahn, Abfahrt Ilz) - Richtung Riegersburg Hatzendorf -  Kapfenstein - St. Anna

Berechnen Sie bequem und schnell die Route von Ihrer Haustür bis nach Tieschen, indem Sie in untenstehender Karte einfach Ihre Adresse eingeben.

Alternativ kommen Sie auch bequem mit dem Zug im Bahnhof von Halbenrain an. Für Auskünfte besuchen Sie die Website der Österreichischen Bundesbahn, der Deutschen Bahn oder der Schweizerischen Bahn.

Sie möchten Ihre Auszeit vom Alltag in unkonventioneller Weise in einer idyllischen Region verbringen? Das ehemalige Kloster in Tieschen bietet Ihnen „Urlaub für die Seele“. Erleben Sie die Leichtigkeit des Seins und ein entspanntes Dasein bei himmlisch urlauben und buchen Sie Ihr Appartement jetzt online.

Für jegliche Fragen – und um Ihre individuellen Urlaubswünsche bekannt zu geben – erreichen Sie Ihre Gastgeber anhand einer unverbindlichen Anfrage.

Anfragen



Urlaubsregion